Presse

 Pressemitteilungen (Europa-Wahlkampf 2019): 

10.05.2019 Unterwegs die Umwelt zu zerstören?: Anna Deparnay-Grunenberg – Kurs auf Europa

15.05.2019 Wirtschaften für das Gemeinwohl:  Deparnay-Grunenberg möchte die Wirtschaft evolutionieren

17.05.2019: Artenschutz und Gemeinwohl: Deparnay-Grunenberg für eine Landwirtschaft, die mehr kann!

Auszug aus aktueller Berichterstattung:

treffpunkteuropa – 24.05.2019
„ANNA DEPARNAY-GRUNENBERG : „ES GEHT NICHT DARUM, UNSERE MOBILITÄT ZU BEGRENZEN, SONDERN SIE WEITERZUENTWICKELN“
Taurillon – 24.05.2019
„ANNA DEPARNAY-GRUNENBERG : « IL N’EST PAS QUESTION DE LIMITER NOTRE MOBILITÉ, MAIS BIEN DE LA FAIRE ÉVOLUER »“
Der Teckbote – 21.05.2019
„In Vielfalt geeint“ für den Klimaschutz
Wendlinger Zeitung – 19.05.2019
Europa liegt direkt vor der Haustüre“
Heilbronner Stimme – 12.05.2019
Grüne Politik für Hohenlohe und für Europa“
Stimme.de – 29.04.2019
„DIE GRÜNE EU-KANDIDATIN ANNA DEPARNAY-GRUNENBERG SCHLÄGT BRÜCKE ZWISCHEN EU UND KOMMUNE“
Die Schwäbische – 29.04.2019
„Die Gemeinwohl-Ökonomie verzeichnet erste Erfolge –
Badische Zeitung – 28.04.2019
„Wettbewerb ja, aber wertebasiert“
Südwest Presse Online – 25.04.2019
„Lechler investiert in Logistikzentrum“
Rhein-Neckar-Zeitung – 15.04.2019
„Politiker zeigten Verständnis für Schülerprotest“
Südkurier15.04.2019
„Plädoyer für ein lebendigeres Europa“

 


Schwäbische Zeitung – 13.01.2019 „Grüne werben für ein starkes Europa“
 

Main Post – 02.01.2019 Würzburg „Der Deutsch-Französische Motor kann mehr“
 

Stuttgarter Nachrichten – 12.11.2018 Deparnay-Grunenberg will ins Europa Parlament – Fraktionschefin strebt nach Europa“
 

Le point – 22.02.2018  „Stuttgart, berceau de l’automobile, divisé par la pollution“

 


Stuttgarter Zeitung – 23.03.2018 Stuttgarter Stadträtin kandidiert – Deparnay-Grunenberg will nach Europa“
 

Novethic – 18.04.2017 „Désinvestissement des énergies fossiles: L’exemple de Stuttgart“